So viele und so schön!

Mein heutiger Post dreht sich nur um ein Thema: Sonnenbrillen Trends 2016! Jedes Jahr denkt man, ach ich brauche doch keine, ich habe schon eine oder mehrere, die mir gut gefallen und was passiert? Man sieht wieder neue schöne Modelle. Na, ja und wer hat denn gesagt, dass man nur eine Sonnenbrille haben sollte…..?

Eigentlich, und nicht nur eigentlich, ist der Sommer viel zu kurz. Wann wollen wir eigentlich diese schönen Brillen tragen? Auch das macht nichts. Sonnenbrillen sehen toll aus und verleihen dem Look nochmal die nötige Coolness.

Was ist angesagt?

Grundsätzlich sind Sonnenbrillen nun etwas zierlicher und haben meist einen dünneren Rand. Das heißt allerdings nicht, dass Sonnenbrillen nun plötzlich unauffällig und dezent daher kommen. Ganz im Gegenteil. Egal, ob eckig oder rund – die Brillen sind ein echter Hingucker und dezent war gestern.

Sonnenbrillen Trends 2016 : Verspiegelte Gläser!

Verspiegelte Sonnenbrillen peppen wirklich jedes Outfit auf! Ich habe mich sofort in ein Model von Chanel verliebt. Anders kann ich das nicht sagen. Schaut mal selbst. In meinen Beitrag Chanel Sonnenbrille & Streifenshirt könnt ihr viele Fotos mit der Brille sehen.

Sonnenbrillen Trends 2016 by Orange Fashion Blog

 

Auch super schön ist die verspiegelte Sonnenbrille von Ray-Ban. Sie passt sehr gut zum 70iger – Jahre Hippie Look, nach dem Motto, der Beach ruft!
Sonnenbrillen Trends 2016 by Orange Fashion Blog

Groß müssen sie sein!

Dieses Jahr sind die Sonnenbrillen auch sehr groß. Aber aufgepasst! Nicht jedem steht alles. Ich habe zum Beispiel ein schmales Gesicht und Brillen, die bei anderen normal groß wirken, sind bei mir schon riesig. Auch sehen runde Modelle in eckigen und schmalen Gesichtern toll aus, in runden allerdings weniger.

Pilotenbrille und Cateye

Nach wie vor im Trend sind Pilotenbrillen. Ob klassisch oder super-groß, wie die unten von TOM FORD. Die sind so schnell nicht weg zu denken.Sonnenbrillen Trends 2016 by Orange Fashion Blog

 

Auch schön ist die Cateye Form, wie bei der Sonnenbrille von Prada.

Sonnenbrillen Trends 2016 by Orange Fashion Blog

Trend Retro – 70ties

Toll finde ich auch die Brille von Celine. Sie ist ein echter Hingucker und passt zu sehr vielen Outfits. Schaut mal in meinen Beitrag Celine Sonnenbrille braun x camel und weiß. Da seht ihr die Brille im Einsatz.

Sonnenbrille mal in weiß

Auch toll und recht auffällig, eine weiße Sonnenbrille von Kaleos. Die Brille passt sicherlich nicht überall zu, aber wenn ihr mehrere Brillen habt, ist eine weiße Brille auch eine gute Wahl. Die Brillen von Kaleos liegen übrigens um die EUR 110,00 und sind also nicht ganz so teuer, wie eine ähnliche von Prada.

Sonnenbrillen Trends 2016 by Orange Fashion Blog

Leoprint für Sonnenbrille

Der Leoprint ist aus der Fashionwelt überhaupt nicht mehr wegzudenken. So habe ich auch dieses Jahr gleich zwei Modelle entdeckt. Eine braun-schwarze und eine helle Sonnenbrille. Von der hellen Leobrille gibt es auch schon einen Beitrag online, schaut mal unter Sonnenbrille Leoprint & Rocco Bag

Bei so vielen tollen Brillen fällt die Entscheidung schwer. Wichtig beim Kauf finde ich, dass die Sonnenbrille einem steht. Ein schmales Gesicht wird schnell von einer Sonnenbrille erschlagen. In ein rundes Gesicht passt nicht unbedingt eine runde Sonnenbrille. Die sieht wiederum bei länglichen, eckigen Gesichtern gut aus. Einige Hersteller, wie Ray-Ban, bieten Brillen auch in zwei oder drei verschiedenen Größen bzw. Breiten an. Wichtig beim Kauf der Sonnenbrille ist auch eine gute Beratung, da ihr euch auch nur „abgedunkelt“ sehen könnt. Wenn ihr in Hamburg seit, schaut mal bei Optik Weser vorbei. Ich bin dort seit Jahren Kundin und super zufrieden mit der Auswahl und der Beratung.

Also viel Spaß beim Sonnenbrillen-Kauf!

 

 

In Kooperation mit Optik Weser