Die Zeichen stehen auf grau

Heute mussten wir das Shooting wieder in eine Einkaufspassage verlegen. Draußen ist es grau bzw. komplett regnerisch. Und was passt dazu?

Natürlich ein graues Outfit. Was beim Wetter allerdings trist daher kommt, ist beim Outfit alles andere als trist – Ton in Ton mit grau. Das ist auch das letzte Winteroutfit, das ich bis zur nächsten Saison auf meinem Blog zeigen werde.

Look in grau

Ein Ton-in-Ton Look wirkt immer edel, egal ob man ihn mit Jeans trägt oder wie heute mit einer schmalen Chino. Schön ist, wenn ihr verschiedene Töne derselben Farbe mit einander kombiniert.

Oversized Pullover im Lagenlook

Mein Oversized-Pullover im Layering Look von Vince ist dunkelgrau mit einem anthrazitfarbenen Einsatz aus Seide am Rücken. Der Pullover gehört momentan zu meinen Lieblingsteilen. In Zweifarbig & Doppellagig seht ihr ihn nochmal, anders gestylt.

Darunter trage ich als „Farbklecks“ eine weiße Hemdbluse. Schön ist, wenn die weißen Manschetten unten rausschauen.

Die Chino ist aus Wolle in etwas hellerem Grau als der Pullover. So bleibt Ton in Ton interessant. Meine grauen Highheels sind mit einer mittigen Naht verziert. Sie sind von mine de rien und durch die versteckten Plateaus viel bequemer, als die Höhe der Absätze vermuten lässt.

Das riesengroße Tuch mit grau-schwarzem Muster ist schön kuschelig und macht den Look nochmal zusätzlich spannend.

Totally-grey-2

Totally-grey-3

Totally-grey-1

Totally-grey-4

Totally-grey-11

Totally-grey-13

Totally-grey16

Shop my style

Chino True Royal Hosen findet ihr hier

Oberteil Vince einen ähnlichen Pullover von Vince findet ihr hier

Bluse AGLINI ähnliche Blusen findet ihr hier oder hier

Stiefelleten mine de rien – schaut mal hier oder hier

Umhängetasche Chloé findet ihr hier

Tuch schöne Tücher gibt es z.B. hier