In meinem heutigen Beauty-Report geht es um Reinigungsbürsten, genauer um die Clarisonic Reinigungsbürste der neuen Generation. Lohnt es sich, für Reinigungsbürsten soviel Geld auszugeben?

Lohnt sich die Anschaffung?

Mittlerweile gibt es viele Firmen, die elektronische Gesichts- und Körperreinigungsbürsten anbieten. Unter ihnen sind auch die Clarisonic Reinigungsbürsten. Clarisonic gehört meines Wissens zu den sehr teuren Reinigungsbürsten. Lohnt sich das?

Clarisonic Reinigungsbürste -Wellness für zu Hause

Könnte man nicht auch manuelle Gesichts- und Körperbürsten verwenden? Das habe ich natürlich auch schon ausprobiert. Es funktioniert, aber jedoch bei mir lange nicht so gut, wie diese elektronische Variante. Mir gelingt die Gesichtsreinigung und das Körperpeeling mit der elektronischen Variante eindeutig besser.

Gesichtsreingiung und Körperpeeling

Vor ein paar Jahren habe ich mir die erste Bürste von Clarisonic gekauft. Damals gab es entweder das Modell nur mit Gesichtsbürste oder die Kombi-Variante für Gesicht und Körper. Ich hatte mich für die Kombi-Variante entschieden und habe die Entscheidung definitiv nicht bereut. Die Gesichtsbürste ist wirklich toll. Sie reinigt und entfernt das Make-up wirklich sehr gut. Auch die Körperbürste funktioniert sehr gut und ihr seid danach bestens „gepeelt“ :). Wellness für zu Hause!

Neu: Clarisonic Smart Profile

Da ich mit den Bürsten sehr zufrieden bin, habe ich mir jetzt das neueste Model von Clarisonic gekauft. Mit dieser Variante kann man nicht nur das Gesicht reinigen und ein Körperpeeling machen, sondern auch die Pediküre zu Hause erledigen. Und das wirklich professionell.

Es gibt mehrere Bürstenköpfe dafür. Ich habe mir den Pedi Peeling-Bürstenkopf und Smart Pedi Glättungsaufsatz gekauft. Der Pedi-Glättaufsatz ist speziell für die Glättung rauer, strapazierter Stellen und sorgt für weiche und wunderschön gepflegte Füße. Der Pedi Peeling Bürstenkopf sorgt für ein tolles Fußpeeling.

Fazit : Hinterher sind die Füße eindeutig perfekt sandalentauglich, ohne dass ihr zur Pediküre gehen „müsst“.

Hebt den Bon auf!

Eine wichtige Sache und einen Wehrmutstropfen bei diesen Bürsten möchte ich doch unbedingt erwähnen. Behaltet die Kaufquittung. Bei meinem ersten Model hat irgendwann die Reinigungsbürste nicht mehr richtig funktioniert und der Akku hat sich nicht mehr vollständig aufgeladen. Glücklicherweise ist das während der zweijährigen Garantielaufzeit passiert. Die Bürste hatte ich bei Douglas gekauft. Sie wurde ohne Probleme gegen eine neue Bürste ausgetauscht. Sonst hätte ich mir sicherlich auch nicht das neue Modell gekauft!

Clarisonic04

Die Clarisonic Reinigungsbürsten bekommt ihr hier.